Abtauchen – herbstlich frisch

Abtauchen2012

Noch vor einer Woche strahlender  Sonnenschein, 20 Grad Außentemperatur. Sogar im Wasser hatten wir da noch 15 Grad. Das einzige angekündigte Eckdatum der Einladung, das sich bewahrheitete war die Sicht im See. 4 bis 5 Meter in der waagrechten , also wirklich gut. Der Rest der Ankündigung allerdings, hatte sich auf 1 Grad außen und 11 Grad im Wasser verschlechtert.

Doch immerhin kamen noch sechs aufrechte Taucher/innen  zum traditionellen Abtauchen des Sub Aqua Clubs am 28.10.2012.  Sie wurden belohnt , wie schon erwähnt durch gute Sicht unter Wasser, beste Laune aller und nach bis zu einer Stunde Tauchzeit, bei der wirklich keiner gefroren hat, durch eine heiße Suppe die uns Rudi schon im Taucheim gewärmt hatte .

Fazit: Die, die im Bett blieben sind, haben einen schönen Herbsttauchgang versäumt. Etwas frisch war es beim Umziehen, aber immerhin schien dazu die Sonne, auch wenn sie uns nur gefühlt erwärmte.

Schön war es und wenn ihr auch gekommen wärt, noch schöner!!!!

 

Kommentare und Pings nicht erlaubt.

Comments are closed.